[] 
Der IRV
Aktuelles
Dies & Das

Mastín español

Mastín español

Weitere Namen / Varietäten:

Spanischer Mastiff

FCI-Klassifizierung

Gruppe 2, Pinscher und Schnauzer - Molossoide - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen
Sektion 2, Molossoide
2.2, Berghunde
FCI-Nummer 091

Mastín español» zum Rassestandard

Kurzportrait

Dieser aus Spanien stammende Herdenschutzhund wird schon seit dem 15. Jahrhundert von den spanischen Wanderschäfern zum Schutz gegen Raubwild gehalten. Aber auch auf größeren Anwesen und Farmen wurde er zum selbständigen Bewachen von Hab und Gut erfolgreich eingesetzt. Vermutet wird, das schon die Phönizier und Griechen auf ihren Handelsreisen den ursprünglichen Hundeschlag, aus denen sich auch andere Herdenschutzhunde bildeten, mit auf die Iberische Halbinsel brachten. Der sichere Umgang mit dieser Rasse ist nicht einfach und für Anfänger nicht zu empfehlen. In seiner Familie ruhig und umgänglich, ist er nur bei sehr guter Gewöhnung mit anderen Hunden verträglich. Das Mastín españolUnterbinden des Selbständigen Handelns muss durch sehr Konsequente Erziehung in die richtigen Bahnen gelenkt werden, auch ist die Erziehung nicht mit der von Gebrauchshunden zu vergleichen. Wer von seinem Hund erwartet, dass er sofort platt auf dem Boden liegt, sobald das Wort Platz ausgesprochen wurde, oder wer einen Hund haben möchte, der ständig darauf erpicht ist, seinem Menschen zu gefallen und immer darauf wartet, etwas für ihn tun zu dürfen, sollte sich keinen Mastin Español als Partner Hund aussuchen. Bei zuviel Druck stellt er nur noch auf stur und es klappt gar nichts mehr. Doch auch eine Begleithundeprüfung ist nach guter Vorbereitung meistens kein Problem für Ihn, auch eine Fährtenhundausbildung ist möglich. Wenn man genug Geduld, Einfühlungsvermögen und Konsequenz an den Tag legt, ist der Mastin Español ein äußerst angenehmer und zuverlässiger Wegbegleiter, der neben ausgedehnten Spaziergängen auch ruhigen Abenden im Biergarten nicht abgeneigt ist. Der Mastin Español ist ein aufmerksamer, früh und laut meldender Wachhund, wobei die Wachsamkeit während der Dunkelheit noch stärker ist als am Tage. Seine Reizschwelle ist sehr hoch. Er weiß, wie stark er ist und braucht das nicht zu zeigen. Typisch für ihn ist, sich einen etwas erhöhten Aussichtspunkt zu suchen, von wo aus er alle Vorgänge um sich herum gut beobachten kann.

 
Hundezucht
Hundesport und Ausbildung
Ratgeber
und andere Hilfen
 
 Hinweis zur Verwendung von Cookies:
 Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Näheres zum Thema unter » Datenschutz.
zurück zur Startseite zurück zur zuletzt gesehenen Seite zurück zum Anfang der Seite aktuelle Seite drucken
Neuanmeldung

··· Schön, dass Sie da sind! ···

··· Die nächste Ausstellung am 31.10.2021 in Rahden , Lemförderstr. 43 ···

··· Weltsieger Schau 2021 ···

··· Ausrichter Hauptverband ···

··· Die nächste (Sport-) Veranstaltung ···

··· » VB  ···

··· 10.10.2021 : Hundesport - Treff Wietzen ···

··· Besuchen Sie auch unsere Ortsgruppen und Vereine. ···

······

'Dim mlTIT, mlBOD, mlVON, mlsTIT, mlAN, mlsBOD